VÖK Seminar Onkologie - Sicherheit und Recht

Ein Einsteigerseminar für an der Onkologie interessierte TierärztInnen. Dieses Seminar muss von TierärztInnen mit ÖTK Diplom für Kleintieronkologie verpflichtend alle 5 Jahre absolviert werden.
Fallpräsentationen bitte bis spätestens 07.02.2020 per Mail an <office@voek.at> und <Birgitt.Wolfesberger@vetmeduni.ac.at> einreichen!
Dieses Seminar ist excl. den Fallpräsentationen auch für die Tierärztliche Ordinationsassistenz buchbar (Anmeldung siehe "Seminare für die Tierärztliche Ordinationsassistenz": TOA Seminar Onkologie - Sicherheit und Recht) sofern eine Tierärztin bzw. ein Tierarzt aus der selben Praxis teilnimmt oder dieses Modul bereits absolviert hat.


Es sind leider keine Plätze mehr frei.

Datum

29.02.2020

Ort

Traunkreis Vet Clinic OG
Großendorf 3, 4551 Ried im Traunkreis

Seminarprogramm

Seminarprogramm zum Download

Programmänderungen vorbehalten!

ReferentInnen

Dr. Ludmila Bicanova, AT
Christina Stöffler MBA, AT
MMag. Dr. Alexander Tritthart, AT
Priv.Doz. Dr. Birgitt Wolfesberger, AT

Seminarleiterin

Dr. Claudia Glück-Ragnarsson

Bildungsstunden

Anerkennung BO der ÖTK: 8
Anerkennung Fachtierarzt: 8.00

Seminarbeitrag

für Mitglieder
€ 250,00
für Nichtmitglieder
€ 310,00

Alle genannten Beträge verstehen sich exklusive 20.00% MWSt.


Teilnehmeranzahl

18 von 18 AUSGEBUCHT!


Weitere Hinweise

VÖK Fortbildungs GmbH

Barbara Pils, +43 664 96 90 420, FAX: +43 7241 28381, office@remove-this.voek.at

Bei Stornierung bis 14.02.2020 Rückerstattung der Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von Euro 45,60 inkl. USt.
Nach diesem Datum ist keine Rückzahlung mehr möglich.

Hotel

Wählen und reservieren Sie Ihr Quartier bitte selbst!
Wir empfehlen folgende Unterkünfte:

  • Gasthof König, Bahnhofstraße 48, 4550 Kremsmünster, Tel. +43 7583 5217, helge.pachner@gasthof-koenig.at
  • 1A Landhotel Schicklberg, Schicklberg 1, 4550 Kremsmünster, Tel. +43-7583-5500, landhotel@schicklberg.at

Anmeldung

Es sind leider keine Plätze mehr frei.

Bitte setzen Sie sich mit dem VÖK-Büro in Verbindung, um in die Warteliste aufgenommen zu werden.

Bei Freiwerden eines Platzes werden Sie umgehend verständigt.